Erntedankfest

Am Donnerstag, den 24.10.2019, haben die Klassen 1, 2, 3 und 4 gemeinsam das Erntedankfest gefeiert. Dabei haben wir alle gesungen und DANKE gesagt. Die Kinder hatten dabei viele tolle Ideen. Danke für die Eltern! Danke für die Sonne! Danke für das Obst! Danke für das Gemüse! Danke für den Regen! Danke für die Busfahrer! Danke für meine Freunde!

Zum Abschluss haben wir alle zusammen gefrühstückt.


Schlagworte: ,

Üben für die Fahrradprüfung

Wir haben schon viel gelernt und einen Theorietest gemacht.
Wir waren schon dreimal in der Jugendverkehrsschule und haben auf Fahrrädern geübt.Es macht Spaß und es ist schön. In zwei Wochen haben wir die praktische Fahrradprüfung. Wir freuen uns sehr und sind schon aufgeregt.

Chayenne

Schlagworte: , , ,

Grillen am Abenteuerspielplatz „Erlenhof“

Wir sind dort mit der Bahn hin gefahren.
Wir haben ein Feuer gemacht.
Wir haben Wurst gegessen und Stockbrot.
Danach durften wir spielen gehen. Dort gab es eine Hütte die war ganz dunkel. Da drin war es gruselig. Es gab auch eine Nestschaukel, dort haben wir zusammen geschaukelt.

Lea, Melisa und Nicolo

Schlagworte: ,

Die erste Schulversammlung

Die diesjährige Schulversammlung der Johannes-Gutenberg Schule fand am Mittwoch, den 25.09.2019, von 9:30 Uhr bis 10:30 Uhr in der Jugendkirche Waldhof statt.
Die Klassenstufe 9 hat die Woche zuvor alles hergerichtet und organisiert. Beispielsweise musste sie klären wer was macht und einkauft. Daraufhin sind sie in die Jugendkirche gegangen und haben dort die Tische aufgebaut und zum Schluss dekoriert.

Nachdem die Innenausstattung fertig war, begannen sie damit, alles nötige in nahegelegenen Märkten einzukaufen. Als Beispiel haben Sarah und Melina, Paprika und Trauben, Leonardo, Kräuter-/ , Naturfrischkäse und Gouda Käse, Diyar und Safoan, Gurken und Karotten, und Diyar, Lara, Laura, Lenny und Safoan, Wasser, geholt. Als sie fertig mit einkaufen waren, machten sie sich wieder auf den Weg in die Jugendkirche um dort den Käse, sowie das Gemüse in den dort vorhandenen Kühlschrank zu lagern.

Am Mittwoch Vormittag, gegen 8 Uhr, haben sich alle getroffen um die letzten Vorbereitungen abzuschließen. Beispielsweise haben Sarah und Melina, rund 130 Brötchen geschnitten, Laura und Alexandra diese mit Frischkäse und Käse belegt, und Lenny, Lara, Diyar, Safoan, Leonardo und Frau Wolf haben Gemüse geschnitten. Alles wurde daraufhin auf Tellern angerichtet. Als die letzten Vorbereitungen abgeschlossen waren und die anderen Klassen der Schule ankamen, hatte die 9. Klasse Pause.

Zu Beginn der Schulversammlung hielten die Lehrerinnen eine Eingangsrede. Daraufhin hat der Schulchor etwas gesungen und schließlich hat die 9. Klasse das Essen auf den Tischen verteilt und dann geschaut, dass alle Teller immer aufgefüllt sind.

Als die Versammlung schließlich zu Ende war und die Klassen die Kirche wieder verließen, haben die Jungs der 9. Klasse, alles abgebaut und die Klasse schließlich das Geschirr abgespült und aufgeräumt.

Als alles fertig war, durften auch die Schüler der 9. Klasse gehen.



Ein spontanes Spielefest

Die Lehrkräfte haben mit den Schülerinnen und Schülern ein Spielefest auf die Beine gestellt. Es war sehr warm, aber Spaß hat es uns trotzdem gemacht. So finden wir spontan toll!

Schlagworte: , , , , ,

Paddeln auf der Lahn

Die Klasse 8 war für 5 Tage im Schullandheim. Herr Dreizler hat für sie die Kanutour organisiert, Frau Liegl die Jugendherberge. Frau Elsaesser und ehemalige Praktikanten haben uns besucht. Das Wetter war toll und es hat Spaß gemacht.

Schlagworte: , , , , ,

Die Abschiedsfeier der Klasse 9

Am 17. Juli war es endlich soweit – an diesem Tag haben wir endlich unser Abschlusszeugnis erhalten. Es standen neben unserer Verabschiedung einige andere Programmpunkte auf dem Plan. Der Chor war mit 2 Liedern vertreten, die Tanzgruppe auch, der Vorlesewettbewerb wurde erwähnt, es wurde jongliert. Frau Wolf wurde nach 41 Dienstjahren ebenso verabschiedet.

Schlagworte: , , , , , , ,

Der Berufe Parcours

Wir, die Klasse 8, waren am 16.7.2019 im Haus der Jugend.

Es hat uns sehr viel Spaß gemacht verschiedene Berufe kennen zu lernen und mal zu schauen, was uns gefällt und was wir uns später als Beruf vorstellen können.

Wir haben sehr viel gelernt und haben auch neue Leute kennengelernt.

Wir haben an Stationen verschiedene Beruftätigkeiten kennengelernt, z.B. Frisör, Bäcker, Fachkraft im Gastgewerbe, Fachverkäufer/in.

Danke ans Förderband, dass wir dabei sein durften.

Schlagworte: , , ,

Unser Streitschlichterausflug

Gemeinsam mit Frau Liegl waren wir mit den anderen Streitschlichtern beim Eisessen. Das war das DANKESCHÖN für die Zeit während den Pausen, für die wir für die anderen Schülerinnen und Schülern da waren.

Schlagworte: ,

2 Tage in Speyer

Die Schülerinnen und Schüler aus den Klassen 3 und 4 haben 2 wundervolle Tage in Speyer verbracht. Neben der Besichtigung des Doms standen noch weitere Highlights auf dem Programm…

Schlagworte: , , ,